Eine Schule für Alle Bremen e.V.

 

Am Bredenkamp 25

28203 Bremen

 

info@eine-schule-fuer-alle-bremen.de

 

Bildungsbehörde beantwortet Fragen zur Inklusion

Bildungssenatorin Renate Jürgens-Pieper hat aus aktuellem Anlass auf Ihrer Homepage im Internet www.bildung.bremen.de einen neuen Menüpunkt zum Thema „Inklusion“ eingerichtet. Darin werden Fragen der Eltern gesammelt und beantwortet. Diese Fragen beinhalten unter anderem Elternwahl, Aufnahmebescheide und Ausstattung der künftigen Inklusionsklassen an den Oberschulen.

Eltern, die darüber hinausgehende Fragen haben, werden aufgefordert, diese an den Bürgerberater der Behörde zu stellen. Bei öffentlichem Interesse werden auch diese Fragen, natürlich in anonymisierter Form, im Internet öffentlich beantwortet. Die Behörde will so einen weiteren Beitrag zur Transparenz bei der Umsetzung der aktuellen Schulreform leisten.

Bürgerberater
Herr Manfred Ruberg

Rembertiring 8-12
28195 Bremen


Tel.: +49 421 3614786
Fax: +49 421 36115542


Wenn Sie spezielle oder tiefergehende Fragen zum Thema haben, steht Ihnen unsere Referentin für Inklusion (Schulen im Reformprozess) gerne zur Verfügung:

 

Andrea Herrmann-Weide
Rembertiring 8-12
28195 Bremen


Tel.: +49 421 361-16552